Die Kassamärkte der Deutschen Börse haben im Jahr 2015 insgesamt 1,64 Bio. Euro umgesetzt, ein Anstieg von 28 Prozent gegenüber dem Vorjahr, teilte der Börsenbetreiber mit.

Daimler besonders beliebt

Laut Unternehmensangaben entfielen davon 1,51 Bio. Euro auf den Handelsplatz Xetra, 54,6 Mrd. Euro auf Börse Frankfurt und 75,3 Mrd. Euro auf die Tradegate Exchange. Im Dezember lag der Orderbuchumsatz aller gehandelten Wertpapierarten an den drei Handelsplätzen bei insgesamt 121,8 Mrd. Euro (Dezember 2014: 108,9 Mrd. Euro). Davon entfielen 112,3 Mrd. Euro auf Xetra (Dezember 2014: 100,7 Mrd. Euro). Der durchschnittliche Xetra-Tagesumsatz lag im Dezember bei 5,6 Mrd. Euro (Dezember 2014: 5,3 Mrd. Euro). 3,9 Mrd. Euro Umsatz wurden im Dezember über Börse Frankfurt getätigt (Dezember 2014: 4,0 Mrd. Euro). An der Tradegate Exchange lag der Umsatz im Dezember bei rund 5,6 Mrd. Euro (Dezember 2014: 4,3 Mrd. Euro).

Nach Wertpapierarten entfielen laut Angaben der Deutschen Börse im Kassamarkt auf Aktien im Dezember rund 102,1 Mrd. Euro. Im Handel mit ETFs/ETCs/ETNs lag der Umsatz bei 17,5 Mrd. Euro. In Anleihen wurden 0,6 Mrd. Euro umgesetzt, in strukturierten Produkten 1,4 Mrd. Euro und in Fonds 0,2 Mrd. Euro. Auf der elektronischen Handelsplattform Eurex Bonds wurde im Dezember mit Anleihen ein Volumen von 3,9 Mrd. Euro (Einfachzählung, vorwiegend Staatsanleihen) gehandelt (Dezember 2014: 7,3 Mrd. Euro), heißt es weiter.

Nach Anzahl der Transaktionen betrachtet wurden auf Xetra im Dezember 20,0 Mio. Geschäfte abgeschlossen (Dezember 2014: 15,6 Mio.). Umsatzstärkster DAX-Titel auf Xetra im Dezember war Daimler mit 6,2 Mrd. Euro. Bei den MDAX-Werten lag Metro mit 759 Mio. Euro Umsatz vorn. Umsatzstärkster ETF auf Xetra war iShares Core DAX UCITS ETF mit 1,6 Mrd. Euro, so die Deutsche Börse.

Weitere News

20.01.2016
Kauflaune hält bei Privatanlegern zum Jahresende an mehr lesen
08.01.2016
Reger Handel an den Kassamärkten der Deutschen Börse mehr lesen
02.12.2015
Börse Stuttgart setzt im November mehr um mehr lesen
18.11.2015
Wirecard kann Umsatz und Gewinn deutlich steigern mehr lesen
09.11.2015
Continental hebt EBIT-Prognose an mehr lesen
  • Hanse Merkur
  • Central
  • Signal Iduna
  • DKV
  • Allianz